Arbeitskreis Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)

 

Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR) ist die Ausrichtung der medizinischen Rehabilitation an den Anforderungen der Arbeitswelt. Dabei wird bei der medizinischen Rehabilitation neben der Erkrankung in besonderem Maße die berufliche Situation in den Fokus der Behandlung gestellt. Dazu gehört beispielsweise ein spezielles Arbeitsplatztraining.

Der Arbeitskreis MBOR

  • beleuchtet und diskutiert aktuelle Entwicklungen rund um das Thema MBOR aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive,
  • steht im direkten Austausch mit den Trägern von MBOR-Leistungen und
  • versteht sich als Schnittstelle zwischen Leistungsträgern und Einrichtungen der medizinischen Rehabilitation.

Mitglieder des Arbeitskreises sind die Experten aus unseren Mitgliedskliniken. Einmal im Jahr organisiert die DEGEMED eine große Fachtagung in Berlin zum Thema MBOR.

Bei Interesse an dem Arbeitskreis kontaktieren Sie uns gern.

Kontakt:

Bettina Schulze

Tel.: 030 / 28 44 96-80
Fax: 030 / 28 44 96-70

b.schulze@degemed.de