05. + 06.10.2020: Gemeinsamer Qualitätskongress von DEGEMED und Fachverband Sucht (FVS)

Termin

05. Oktober 2020, 12.00 bis 17.00 Uhr
06. Oktober 2020, 9.00 bis 14.00 Uhr

Tagungsort

Urania Berlin
Raum Edison – 2. Etage
An der Urania 17
10787 Berlin

Tagungsgebühren

Mitglieder DEGEMED und FVS: 225 Euro
Nichtmitglieder: 325 Euro
(inkl. Kongressverpflegung und gemeinsames Abendessen)
Die Tagungsgebühr ist gemäß § 4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Abendveranstaltung

Die DEGEMED lädt Sie am Montagtagabend ab 19.00 Uhr zum gemeinsamen Abendessen in die Alte Pumpe ein. Das ehemalige Berliner „Pumpwerk VII“ ist heute Eventlocation und historisches Berliner Baudenkmal.

Anmeldung

Bei Erstteilnahme bitte hier anmelden.
Bei bereits bestehendem Account im DEGEMED-Veranstaltungsportal bitte hier anmelden.


Themen

Qualitätsanforderungen der Reha-Träger

  • Neue DRV-Strukturanforderungen
  • BAR-Rahmenempfehlung Medizinische Rehabilitation
  • Strukturstandards und -anforderungen der DGUV

Personal- und Fachkräftemangel

  • Überblicksvortrag
  • Mitarbeiter finden und binden
  • Pandemie

Qualitätssicherung der Reha-Träger

  • Qualitätsorientierung und Belegungssteuerung – Update Machbarkeitsstudie 2020
  • Qualitätsorientierte Belegungsteuerung aus der Einrichtungsperspektive
  • Aktueller Stand QS-Reha-Verfahren der GKV

Innovationen

  • Elektronische Patientenakte
  • Digitalisierung und Patientenapps in der Reha
  • Update Reha-Qualitätskompass

Kontakt:

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70
degemed@degemed.de
www.degemed.de