06.10. – 08.10.2021: Onlineseminar „Angewandtes Sozialrecht in der Rehabilitation“ (Kooperation von DEGEMED und DVSG)

Die medizinische, die berufliche und die soziale Rehabilitation ist geprägt durch Prozesse im Rehabilitations- und Teilhabe-Management. Das Sozialrecht bildet die gesetzliche Grundlage für alle Maßnahmen und Verfahren. In diesem Grundlagenseminar lernen Sie die relevanten Sozialgesetzbücher kennen, erhalten Grundlagenwissen zum Schwerbehindertenrecht und andere Leistungen sowie abschließend einen Überblick zu medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitations- und Teilhabeleistungen.

Termin

06.10. – 08.10.21
3 x 9.00 bis 13.00 Uhr

Zielgruppe

Sozialarbeiter*innen im Krankenhaus sowie weitere Personen des interdisziplinären Teams

Anzahl der Teilnehmer_innen

25

Tagungsgebühren

DVSG-Mitglieder: 220 Euro *
DEGEMED-Mitglieder: 220 Euro
DVSG-Nichtmitglieder: 320 Euro
* Bei korporativen Mitgliedern gilt der ermäßigte Beitrag für 1 Vertreter_in.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt im Onlineverfahren auf der DVSG-Homepage über diesen Link.

Anmeldeschluss ist der 15.09.2021

Bitte beachten Sie, dass die Geschäftsbedingungen (Stornobedingungen) des DVSG gelten.
Sie finden diese im Programm der Veranstaltung (PDF).

Zugang

Das Web-Seminar wird mittels des Programms webex an den drei Vormittagen umgesetzt. Die Zugangsdaten werden spätestens eine Woche vor dem Beginn bereitgestellt.

_____________________________________________________

Programm

Tag 1: Einführung und Überblick

ab 8:30 Uhr

Technik-Check (bei Bedarf)

9:00 Uhr 

Begrüßung

09:30 Uhr

Begriffsdefinitionen, Grundverständnis des bio-psychosozialen-Gesundheitsmodells und mehr

10:45 Uhr

Pause

11:00 Uhr

Einführung in das Sozialrecht: Sozialgesetzbücher und Leistungsträger der Rehabilitation

12:00 Uhr

Schwerbehindertenrecht: Grundlagen und aktuelle Neuerungen (SGB IX Teil 3)

12:45 Uhr

Fragen und Austauschbedarfe

13:00 Uhr

Abschluss Tag 1

Tag 2: Lohnersatzleistungen und existenzsichernde Leistungen

09:00 Uhr

Rückfragen und Organisatorisches

09:15 Uhr

Krankengeld

10:45 Uhr

Pause

11:00 Uhr

Berentung

12:30 Uhr

Fragen und Austauschbedarfe

13:00 Uhr

Abschluss Tag 2

Tag 3: Leistungen und Akteur_innen

09:00 Uhr

Rückfragen, Organisatorisches

09:15 Uhr

Überblick zu Leistungen zur Medizinischen Rehabilitation (SGB IX)

10:45 Uhr

Pause

11:00 Uhr

Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben: Leistungsformen und Anspruchsgrundlagen (SGB IX)

12:00 Uhr

Leistungen zur Sozialen Teilhabe: Leistungsformen und Anspruchsgrundlagen (SGB IX)

12:45 Uhr

Fragen und Abschluss der Seminarreihe

13:00 Uhr

Ende der Veranstaltung
_________________________________

Referent_innen

Prof. Dr. Ingo Neupert, Hochschule RheinMain, Dipl. Sozialpädagoge, Sozialmanagement (M.A.), QM-Auditor

Katrin Blankenburg M.A., Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung MSV e.V., Lehrbeauftragte Alice Salomon Hoch-
schule Berlin 

Kontakt:

DEGEMED Veranstaltungen

Tel.: 030 - 28 44 96 6

Fax. 030 - 28 44 97 70

degemed@degemed.de

27. + 28.09.2021: Gemeinsamer Qualitätskongress von DEGEMED und FVS

27. + 28.09.2021: Gemeinsamer Qualitätskongress von DEGEMED und FVS

Auch in diesem Jahr bieten wir den Gemeinsamen Qualitätskongress von DEGEMED und FVS erneut als Hybridveranstaltung an. Sie können also wählen, ob Sie für die Teilnahme nach Berlin reisen oder an der Veranstaltung online teilnehmen. Sie finden die Möglichkeit zur...