27./28.09.2018: Gemeinsamer Qualitätskongress von DEGEMED und FVS - DEGEMED
27./28.09.2018: Gemeinsamer Qualitätskongress von DEGEMED und FVS

Termin

27./28. September 2018

Tagungsort

Urania Berlin
Raum Edison – 2. Etage
An der Urania 17
10787 Berlin

Tagungsgebühren (inkl. Kongressverpflegung und gemeinsames Abendessen)

Mitglieder von DEGEMED und FVS: 225,- €
Nicht-Mitglieder: 325,- €

Abendveranstaltung

Die DEGEMED lädt Sie am Donnerstagabend ab 19.00 Uhr zum gemeinsamen Abendessen in die Alte Pumpe ein. Das ehemalige Berliner „Pumpwerk VII“ ist heute Eventlocation und historisches Berliner Baudenkmal.

Anmeldung online unter:

http://registrierung.degemed.de/event.aspx

Moderation:

Christof Lawall, Geschäftsführer DEGEMED, Berlin
Dr. Volker Weissinger, Geschäftsführer FVS, Bonn

Programm

Donnerstag, 27.09.2018

ab 12:00

Anmeldung und Empfang – Mittagsimbiss / Besuch Ausstellerforum

13:00 – 14:45

Eröffnung und Begrüßung

Qualitätsmanagement in der Reha – Anforderungen kennen und umsetzen

13:05 – 13:45

Die DIN ISO 9001:2015: Hintergrund und Intentionen aus Sicht des Normenausschusses
Werner Lobinger, Geschäftsführer, Via Consulting Group und Mitglied des Deutschen Normenausschusses für Qualitätsmanagement

13.45 – 14:15

Wissen der Einrichtung: Wie lässt sich Wissen in der Einrichtung ermitteln und festhalten?
Gaby Janetz, Qualitätsmanagerin, Klinik Höhenried
Carolin Ewert, QM-Beauftragte, Kliniken Hartenstein

14:15 – 14:45

Fehlermanagement in der Rehabilitation: Systematischer Umgang mit Fehlern – ein Muss für die ständige Verbesserung
Stefanie Gertz, Auditorin (TÜV), Unternehmensberaterin und Fachautorin

14:45 – 15:15

Pause – Besuch Ausstellerforum

15:15 – 16:15

Datenschutz in Reha-Einrichtungen

EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO): Wie wird Datenschutz in einer Reha-Einrichtung umgesetzt?
Dr. Ralf W. Schadowski, Unternehmensberater IT-Sicherheit und Datenschutz

16:15 – 17:00

Der andere Blick auf das Gesundheitswesen

Pflege deinen Humor
Matthias Prehm; Humorpille


Freitag, 28.09.2018

9:00 – 10:00

Praxistipps zum Entlassmanagement für GKV-Rehabilitanden

Anforderungen an Reha-Einrichtungen
Christof Lawall, Geschäftsführer DEGEMED
Dr. Volker Weissinger, Geschäftsführer Fachverband Sucht

Erfahrungsbericht GKV-Entlassmanagement
Cindy Stoklossa, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Leitung der Sozialdienste

10:00 – 11:00

Interne und externe Qualitätssicherung in der Rehabilitation

Berücksichtigung der Qualität bei der Belegung der Einrichtungen in der DRV
Anke Mitschele, DRV Bund

Praxisbericht: Umgang mit Kennzahlen in der Reha-Praxis
Rudolf Bachmeier, Johannesbad Gruppe, Bad Füssing

11:00 – 11.30

Pause – Besuch Ausstellerforum

11:30 – 13:00

Qualitätsdialoge der Leistungsträger

Erfahrungen mit dem Strukturierten Qualitätsdialog der DRV Bund
Dr. Marion Kalwa, DRV Bund

Erfahrungen mit dem Qualitätsdialog zwischen der AOK Nordost und den Rehabilitationseinrichtungen
Tina Eckert, AOK Nordost

ca. 13.00
Mittagsimbiss, Abreise

Kontakt:

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70
degemed@degemed.de
www.degemed.de

22.10.2018: Training “Der ‘schwierige’ Patient”

22.10.2018: Training “Der ‘schwierige’ Patient”

Termin: 22. Oktober 2018 in Berlin 10:00 – 16:00 Uhr Tagungsort: DEGEMED-Geschäftsstelle Fasanenstraße 5 10623 Berlin Hotelliste für Veranstaltungen in der Geschäfsstelle der DEGEMED Tagungsgebühren: Mitglieder der DEGEMED: 145 Euro Nichtmitglieder: 235...

08./09.11.2018: Training “Konstruktives Verhandeln”

08./09.11.2018: Training “Konstruktives Verhandeln”

Termin 8./9. November 2018 Berlin Tagungsort Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. Fasanenstr. 5 10623 Berlin Tel. 030 284 49 66 Mail: degemed@degemed.de Hotelliste für Veranstaltungen in der Geschäftsstelle der DEGEMED Zielgruppe...