30.06. – 03.07.2020: DEGEMED Sommerakademie 2020 – “Wesen und Identität”

Menschen zu führen setzt Vertrauen voraus. Von beiden Seiten. Selbsterkenntnis und Selbstvertrauen sind wichtig, auch damit andere ein eindeutiges Bild von uns bekommen und erkennen, dass wir verlässlich sind. Nur wer seine Fähigkeiten klar einschätzt und mit anderen teilt, erwirbt ihr Vertrauen und kann mit ihnen kooperieren. Dauerhaft gelingt das, wenn die eigenen Werte zum Unternehmen passen und wir uns in der Branche wohl fühlen. Identität, Authentizität, Image sind dabei große Begriffe, die im Grunde sehr einfache Fragen beantworten: „Wer bist Du? Wofür stehst Du? Und: Was unterscheidet Dich von anderen?“ – Wie wir diese Identität finden, beschreiben und vermitteln können, das ist das Ziel der DEGEMED-Sommerakademie 2020.

Dabei diskutieren wir über das Wesen unserer Branche, ihre Werte, aber auch ihre Ecken und Kanten. Wir sprechen über das Wesen unserer Unternehmen und Teams, ihre Zukunftsvorstellungen, aber auch ihre Konflikte. Und wir sprechen über unser eigenes ganz persönliches Wesen, unsere Werte und unsere Strategien, sie voran zu bringen: Wie begeistern wir andere dafür, uns zu folgen? Wie weit gehen wir und gibt es eine Grenze? Sind wir bereit, von anderen zu lernen und was können wir anderen zeigen?

Wir beschäftigen uns mit der Bedeutung von Leadership. Wir lernen etwas über Team- und Führungsprozesse. Wir wollen versuchen, „die Welt das draußen“ und „die Anderen“ besser zu verstehen und entdecken damit auch die aktuellen Herausforderungen unserer Branche.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu diskutieren, Ihre Ideen einzubringen, eigen Impulse zu setzen und neue Perspektiven zu gewinnen.

Termin

30. Juni bis 3. Juli 2020

Veranstaltungsort

Schloss Höhenried
82347 Bernried (Starnberger See)
https://schloss-hoehenried.de/

Zielgruppe

Führungskräfte und Führungskräftenachwuchs von Einrichtungen der medizinischen Rehabilitation

Teilnehmerzahl

max. 20 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

DEGEMED-Mitglieder: 995 Euro

Nichtmitglieder: 1.395 Euro

Bitte buchen Sie ein Zimmer für die Zeit der Sommerakademie. Die Kosten für die Übernachtung sind nicht in den Tagungsgebühren enthalten. Im Veranstaltungsflyer finden Sie Vorschläge für Hotels, in denen wir bis zum 15. Juni Zimmerkontingente reserviert haben.

Anmeldung

Bei Erstteilnahme bitte hier anmelden.
Bei bereits bestehendem Account im DEGEMED-Veranstaltungsportal bitte hier anmelden.


Programm

30.06.2020 – Erster Tag (Dienstag)

bis 12.00 Uhr

Anreise und Mittagsimbiss

13.00 – 14.00 Uhr

Begüßung der Teilnehmer durch den Gastgeber
Robert Zucker (Geschäftsführer Klinik Höhenried und Centrum für Prävention, Bernried)

DEGEMED SOMMERAKADEMIE 2020
Einführung und Vorstellung von Themen und Methoden
Christof Lawall (Geschäftsführer DEGEMED, Berlin)

14.00 – 17.00 Uhr

WIR SELBST
“Authentizität und Rollensouveränität: Die eigene Persönlichkiet als Schlüssel zu Leadership”
Johannes Lober

Impulsbeiträge der Teilnehmer (siehe Veranstaltungsflyer)

Ab 19.00 Uhr

Gemeinsames Abendessen

01.07.2020 – Zweiter Tag (Mittwoch)

9.00 – 13.00 Uhr

UNSER NAHRAUM
“Ist Reha regional präsent? – Rehabilitation als Player der regionalen Gesundheitswirtschaft und Ihre Herausforderungen!”
Ricarda Lorenz

Impulsbeiträge der Teilnehmer (siehe Veranstaltungsflyer)

13.00 Uhr

Mittagspause

14.00 – 17.30 Uhr

EXKURSION
“Ziele gemeinsam erreichen”
Wetterabhängig Ruderboottour auf dem Starnberger See oder Führung Klinik Höhenried und Centrum für Prävention

Ab 19.00 Uhr

Freizeit

02.07.2020 – Dritter Tag (Donnerstag)

9.00 – 13.00 Uhr

DIE WELT DA DRAUSSEN
“Wesen und Identität der Rehabilitation in Deutschland”
Prof. Dr. Stefan Beyer

Impulsbeiträge der Teilnehmer (siehe Veranstaltungsflyer)

13.00 Uhr

Mittagspause

14.00 – 17.00 Uhr

DIE ANDEREN
“Die Russin ihr Deutsch oder wer sind diese Ausländer?”
Luba Goldberg-Kuznetsova

Impulsbeiträge der Teilnehmer (siehe Veranstaltungsflyer)

Ab 19.00 Uhr

Gemeinsames Abendprogramm

03.07.2020 – Vierter Tag (Freitag)

9.00 – 12.00 Uhr

WAS ZUSAMMEN MACHEN
“Erfolgreich führen – authentisch bleiben. Werte und Talente im Führungskontext”
Katja Richter

Impulsbeiträge der Teilnehmer (siehe Veranstaltungsflyer)

12.00 – 13.00 Uhr

DEGEMED SOMMERAKADEMIE 2020
Abschluss und Ausblick
Dr. Constanze Schaal und Christof Lawall

13.00 Uhr

Gemeinsamer Mittagsimbiss und Abreise


Referenten

Prof. Dr. Stefan Beyer (Professor für Gesundheitsmanagement, FOM Hochschule und Berater, ZEQ AG, Essen und Mannheim)
Luba Goldberg-Kuznetsova (Journalistin und Autorin, Berlin)
Johannes Lober (Geschäftsführer Institut für Philosophie und Leadership, München)
Ricarda Lorenz (Geschäftsführerin Thermalbad Wiesenbad und Vorstandsmitglied DEGEMED, Thermalbad Wiesenbad und Berlin)
Katja Richter (Geschäftsführung inoges ag / VIA LIFE und Unternehmerin powerful leadership, Schwertbad Aachen und Krefeld)
Dr. Constanze Schaal (Geschäftsführerin RehaZentren Baden-Württemberg und Vorstandsvorsitzende DEGEMED, Stuttgart und Berlin)


Das vollständige Programm lesen Sie in unserem Veranstaltungsflyer.
Fotos von der Sommerakademie im vergangenen Jahr finden Sie in der DEGEMED-Galerie.

Kontakt:

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70
degemed@degemed.de
www.degemed.de