Dezember 2020, Januar / Februar 2021: Webinar “Telematik Modul 3 – TI Finanzierung – Refinanzierung des TI-Rollout auf der Grundlage der gesetzlichen Vereinbarung”

Hintergrund

Erfreulicherweise sieht das Patientendatenschutzgesetz eine Finanzierung der den Vorsorgeeinrichtungen und Rehabilitationseinrichtungen entstehenden Ausstattungs- und Betriebskosten vor. Grundlage hierfür bildet eine Finanzierungsvereinbarung, die von den Spitzenverbänden zu verhandeln ist. Damit werden entsprechende Anreize für eine (zunächst) freiwillige Anbindung an die Telematikinfrastruktur gesetzt und somit auch ein gewisses Maß an Planungssicherheiten Berücksichtigung finden. Für die Finanzplanung und auch die Auslösung des Bestellprozesses ist es bedeutsam, die Inhalte und Regelungen der Finanzierungsvereinbarung zu kennen.

Termine

Dezember 2020, Januar 2021, Februar 2021 / jeweils 10 bis 12 Uhr
(genaue Termine können voraussichtlich erst im November und in Abhängigkeit des Verhandlungssachstandes zur Finanzierungsvereinbarung festgelegt werden)

Zielgruppe

Geschäftsführung, Verwaltungsleitung, Kaufmännische Leitung

Tagungsgebühren

DEGEMED-Mitglieder: 200 Euro
Nichtmitglieder: 300 Euro

Zugang

Sie erhalten von uns eine E-Mail mit Ihren persönlichen Zugangsdaten zum Webinar und weiteren Informationen zum Ablauf. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Rechner mit Internetzugang und Lautsprecher. Darüber hinaus ist auch eine Einwahl über das Telefon möglich.

Weitere Informationen folgen.

Foto: alphaspirit (Adobe Stock)

Kontakt:

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V.
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Tel.: 030 / 28 44 96 6
Fax: 030 / 28 44 96 70
degemed@degemed.de
www.degemed.de