Reha-Zukunftsstaffel 2021

Ende April startete die Aktion „Reha-Zukunftsstaffel 2021“, die die DEGEMED-Arbeitsgruppe Kommunikation entwickelt hat. Im Superwahljahr will sie Politiker_innen vermitteln, was Reha-Einrichtungen brauchen, um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Reha-Einrichtungen übergeben dabei ihren regionalen Politiker_innen den Staffelstab gepaart mit Informationen und Forderungen der Branche. Die Aktionen werden verstärkt über die Sozialen Medien kommuniziert. Die Aktion findet unter dem Dach der Kampagne „Reha braucht Dich! statt.

Zentrale Botschaften

„Reha braucht Dich!“ Ihr Einsatz hilft den Beschäftigten in unserer Branche, ihren Job gut zu erledigen und sich für andere einzusetzen. Setzen Sie sich als Politiker_in für faire und gute Bedingungen in unserer Branche ein.
In der laufenden Pandemie-Situation brauchen die Reha-Kliniken langfristig planbare finanzielle Unterstützung, die die tatsächlich entstehenden Mehrkosten durch die Hygienemaßnahmen und Mindereinnahmen ausgleichen.
Der Reha-Bedarf von Long Covid Patient_innen steigt in und nach der Pandemie stark an. Geeignete Reha-Plätzen werden langsam knapp. Wir brauchen eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung unserer Reha-Angebote und Kostenträger, die das aktiv unterstützen.

Stationen der Zukunftsstaffel

14.09.21: Das Klinikzentrum Bad Sulza (Thüringen) übergibt an Ministerin Heike Werner (DIE LINKE) im Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Erfurt.

01.09.21: Die Zentrale der RehaZentren Baden-Württemberg (Stuttgart) übergibt an MdB Dr. Martin Rosemann (SPD), Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales seiner Fraktion im Deutschen Bundestag, der aus dem benachbarten Wahlkreis Tübingen kommt.

28.08.21: GLG Fachklinik Wolletzsee (Brandenburg) übergibt an den Kanzlerkandidaten der SPD, Olaf Scholz, am Rande einer Wahlkampfveranstaltung in Schwedt, Uckermark.

28.08.21: Rehaklinik Überruh (Isny im Allgäu, Baden-Württemberg) übergibt an MdB Agnieszka Brugger (Bündnis 90 / DIE GRÜNEN), stellvertretende Vorsitzende ihrer Fraktion im Deutschen Bundestag, deren Wahlkreis Ravensburg in unmittelbarer Nachbarschaft der Einrichtung liegt.

24.08.21: Rehaklinik Ob der Tauber (Bad Mergentheim, Baden-Württemberg) übergibt an MdB Nina Warken (CDU), Obfrau ihrer Fraktion im Parlamentarischen Begleitgremium Covid-19-Pandemie des Deutschen Bundestages.

24.08.21: Rehabilitationszentrum Oldenburg (Niedersachsen) übergibt an MdB Dennis Rohde (SPD), Obmann seiner Fraktion im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages, in dessen Wahlkreis Oldenburg – Ammerland die Einrichtung beheimatet ist.

22.08.21: Die Deegenbergklinik (Bayern) übergibt an Gesundheitsminister Spahn (CDU).

19.08.21: Reha-Zentrum Lübben (Spreewald, Brandenburg) übergibt an MdB Jana Schimke (CDU), Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales ihrer Fraktion im Deutschen Bundestag, in deren Wahlkreis Dahme – Teltow-Fläming III – Oberspreewald-Lausitz I die Einrichtung beheimatet ist.

10.08.21: Rehaklinik Sonnhalde (Donaueschingen, Baden-Württemberg) übergibt an MdB Thorsten Frei (CDU), Stv. Vorsitzender der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag und Stv. Landesvorsitzender der CDU in Baden-Württemberg, in dessen Wahlkreis Schwarzwald-Baar die Einrichtung beheimatet ist.

29.07.21: Federseeklinik Bad Buchau (Baden-Württemberg) übergibt an MdB Martin Gerster (SPD), Stellv. Vorsitzender des Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag, in dessen Wahlkreis Biberach die Einrichtung beheimatet ist.

27.07.21 Rehaklinik Glotterbad (Baden-Württemberg) übergibt an MdB Gerhard Zickenheiner (Bündnis 90 / DIE GRÜNEN), Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union seiner Fraktion im Deutschen Bundestag, in dessen Wahlkreis Lörrach – Müllheim, die Einrichtung beheimatet ist.

26.07.21: Klinik Hohe Warte (Bayern) übergibt an Anette Kramme (SPD), Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales, in deren Wahlkreis Bayreuth die Einrichtung beheimatet ist. Begleitet wird sie von MdB Martina Stamm-Fibich (SPD) aus dem Wahlkreis Erlangen.

01.07.21: BDH Klinik Elzach (Baden-Württemberg) übergibt an MdB Dr. Johannes Fechner (SPD), Obmann seiner Fraktion im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz im Deutschen Bundestag, in dessen Wahlkreis Emmendingen-Lahr die Einrichtung beheimatet ist.

18.06.21: DRV Rehaklinik Am Kurpark (Bayern) übergibt an MdB Sabine Dittmar (SPD), Obfrau ihrer Fraktion im Ausschuss für Gesundheit im Deutschen Bundestag, in deren Wahlkreis Bad Kissingen die Einrichtung beheimatet ist.

02.06.21: Rehaklinik Bad Boll (Baden-Württemberg) übergibt an MdB Heike Baehrens (SPD), Berichterstatterin für Rehabilitation und Pflegebeauftragte ihrer Fraktion im Deutschen Bundestag, in deren Wahlkreis Göppingen die Einrichtung beheimatet ist.

01.06.21: Thermalbad Wiesenbad (Sachsen) übergibt an MdB Alexander Krauß (CDU/CSU), Berichterstatter seiner Fraktion im Ausschuss für Gesundheit des Deutschen Bundestages, in dessen Wahlkreis Erzgebirgskreis die Einrichtung beheimatet ist.

29.04.21: GLG Fachklinik Wolletzsee (Brandenburg) übergibt an den Parlamentarischen Staatssekretär bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Stefan Zierke (SPD), in dessen Wahlkreis Uckermark – Barnim die Einrichtung beheimatet ist.

Berichterstattung (Auswahl)

 

Weitere Pressemitteilungen der DEGEMED

11.06.21: DEGEMED-Presseinformation „Bundesminister Jens Spahn übernimmt Reha-Zukunftsstaffel von Heike Baehrens (MdB)“
26.04.21: DEGEMED-Presseeinladung „DEGEMED startet Reha-Zukunftsstaffel 2021 mit Übergabe an Parlamentarischen Staatssekretär Stefan Zierke (SPD) in Wolletz“

Fotos der Termine

Fotos der Staffelübergaben finden Sie in der DEGEMED-Galerie.

Signet Zukunftsstaffel und Logo „Reha braucht Dich!“

Hier steht das Signet der Aktion „Reha-Zukunftsstaffel 2021“ und das Logo der Kampagne „Reha braucht Dich!“ zum Download zur Verfügung. Beide Elemente bitte nur im Zusammenhang mit Aktivitäten der DEGEMED oder mit einer Berichterstattung über die DEGEMED und nicht für werbliche Zwecke verwenden. Bitte mit Bildnachweis: DEGEMED.

Social Media Elemente

Nutzen Sie die Social Media Elemente der Aktion und der Kampagne. Oder erstellen Sie individuelle Elemente mit eigenen Fotos und eigenem Logo mit Hilfe unseres Social Media Kits mit Anleitung. Verwenden Sie dabei immer gerne die Hashtags #zukunftsstaffel und #rehabrauchtdich. 

Unsere Social Media Kanäle

Instagram

Facebook

Twitter

XING

Die AG Kommunikation hat einen gemeinsamen Redaktionsplan erstellt, den alle Rehakliniken nutzen können. Sie finden ihn hier.

Kampagnen Material

Die DEGEMED vermittelt Ihnen gerne die Hersteller / Ansprechpartner dieser Materialien. Wir erläutern die Prozesse und können Auskunft zu den Preisen geben.

Zukunftsstaffel: gravierter Staffelstab

„Reha braucht Dich!-Poloshirts, rot, versch. Größen / Schnitte (keine Hygienebekleidung, die bei 90 Grad gewaschen werden kann), Foto: GLG / Hans Wiedl

„Reha braucht Dich!“-Rollup, für Videokonferenzen optimiert (mittiges Logo), stabil durch verstellbare Schraubfüße, 850 x 2100 mm, mit Transporttasche

„Reha braucht Dich!-Regenschirme, rot

„Reha braucht Dich!“-Autotürmagneten, in verschiedenen Größen, auch mit eigenem Logo kombinierbar (in Kürze erhältlich), Foto: vistaprint.de ergänzt

Kontakt:

Julia Peters
Referentin Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 030 / 28 44 96-71
Fax: 030 / 28 44 96-70

j.peters@degemed.de