Veranstaltungen

23.04.2024
DEGEMED-Dialog
Berlin
Termin

Datum:

23.04.2024

Uhrzeit:

19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr

Dauer:

60 bis max. 90 Minuten

Veranstaltungort

ALICE Rooftop, Kantstr. 17, 10623 Berlin

Programm

Gefährdet die geplante Krankenhausreform die Reha-Branche?

Für Reha-Einrichtungen sind Akutkliniken die Hauptzuweiser von Patient*innen. Jede Änderung der Rahmenbedingungen für die Krankenhausplanung und Finanzierung hat daher unmittelbar Auswirkung auf die Reha-Landschaft in Deutschland.

Welche Auswirkung hat die geplante Krankenhausreform auf die Reha-Branche?

Das ist die zentrale Frage unseres DEGEMED-Dialoges am 23.04.2024, 19:00 Uhr im ALICE Rooftop, Kantstr. 17, 10623 Berlin.

Als Podiumsgäste stehen uns die verantwortlichen Bundespolitiker hierzu Rede und Antwort.

Referenten
  • Prof. Dr. Armin Grau, MdB (Bündnis 90/Die Grünen)
  • Dr. Jouleen Gruhn, Referatsleiterin Rehabilitation, Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
  • Stephan Pilsinger, MdB (CDU/CSU)
  • Prof. Andrew Ullmann, MdB (FDP)

 

Die Position der Reha-Branche vertritt die Vorstandsvorsitzende der DEGEMED:

  • Dr. Constanze Schaal
Teilnahmegebühr

kostenfrei

Anmeldung zur Veranstaltung 23.04.2024

 
 
Nachhaltig reisen - Anreise mit der Deutschen Bahn

Das Extra für Sie als Besucher unserer Veranstaltung! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof nach Berlin. Jetzt Veranstaltungsticket buchen:

Zielgruppe
Der DEGEMED-Dialog ist eine öffentliche Veranstaltung. Alle Interessierten der Reha-Branche sind herzlich dazu eingeladen! Diskutieren Sie mit.
Teilnehmerzahl
50

Kontakt:

Livia Weidauer
Referentin Veranstaltung

E-Mail: l.weidauer@degemed.de
Tel: 030 28 44 96-72