Wir wünschen Ihnen ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel den Mut, voller Zuversicht und Optimismus in das neue Jahr zu blicken.

Unser herzlichster Dank gilt vor allem allen Mitarbeiter_innen von Reha-Einrichtungen, die in ganz Deutschland mit höchstem persönlichen Einsatz und unter schwierigen Bedingungen die Versorgung und Behandlung von Patient_innen sicherstellen. Sie zeigen täglich mit Ihrem Engagement, worauf es dabei ankommt.

Gerne bedanken wir uns auch bei allen Kooperations- und Vertragspartnern ganz herzlich für die Zusammenarbeit und die Unterstützung unserer Verbandsarbeit im Jahr 2021. Sie alle haben ganz wesentlich dazu beigetragen, dass wir trotz der erschwerten Bedingungen die Anliegen unserer Branche in der Öffentlichkeit gut vertreten konnten. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Arbeit für die medizinische Rehabilitation mit Ihnen im neuen Jahr.

Ihnen und Ihren Angehörigen wünschen wir ein friedliches Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen gesunden Start ins neue Jahr!

Herzliche Grüße
Ihre DEGEMED

Auch in diesem Jahr verzichten wir auf Weihnachtskarten und unterstützen stattdessen den Verband „NACOA Deutschland Interessenvertretung für Kinder aus Suchtfamilien e.V.“ mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. Der Verein kümmert sich deutschlandweit um minderjährige Angehörige von suchtkranken Erwachsenen und bietet mit einer überwiegend ehrenamtlichen Struktur niederschwellige Hilfe online oder per Telefon an.

Bitte beachten Sie auch, dass unsere Geschäftsstelle vom 24.12. bis 31.12.21 geschlossen ist. Am 03.01.22 sind wir wieder für Sie da!

Kontakt:

Julia Peters
Referentin Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 030 / 28 44 96-71
Fax: 030 / 28 44 96-70

j.peters@degemed.de