Aktuelles

 

Neuwahl des Vorstands

Im Rahmen der heutigen Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder der DEGEMED einen neuen Vorstand für die kommenden drei Jahre 2019-2022.

mehr lesen

Bundesrat soll Reha stärken

Die DEGEMED unterstützt den Entschließungsantrag Baden-Württembergs im Bundesrat zur Stärkung der Rehabilitation. In seiner nächsten Sitzung am 08.11. wird der Bundesrat über den Antrag Baden-Württembergs entscheiden.Die Bundesratsinitiative der...

mehr lesen

DEGEMED positioniert sich zur aktuellen Bertelsmann-Studie

Die DEGEMED begrüßt den begonnenen Dialog und die öffentliche Diskussion über die Behandlungsqualität und die Versorgungssicherheit an deutschen Kliniken, den die Studie „Zukunftsfähige Krankenhausversorgung“ ausgelöst hat.Die gestern veröffentlichte...

mehr lesen

DEGEMED positioniert sich weiterhin stark für MBOR

Aktuell fand die diesjährige DEGEMED-Fachtagung „MBOR-Update“ mit zahlreichen Expertinnen und Experten der Branche in Berlin statt. Der Spitzendverband der medizinischen Rehabilitation nahm die Veranstaltung zum Anlass, zwei Positionspapiere zu...

mehr lesen

DEGEMED-Leitmedium mit Sonderpreis ausgezeichnet

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. (DEGEMED) erhielt für ihr Verbandsmagazin „RehaStimme“ am gestrigen Abend im Rahmen einer Preisverleihung in Köln den „mediaV-Award 2019“. Der Medienpreis zeichnet herausragende Medien- und...

mehr lesen

Kontakt:

Julia Peters

Tel.: 030 / 28 44 96-6
Fax: 030 / 28 44 96-70

j.peters@degemed.de

201920182017201620152014